Du kannst dir schon denken, was dich im Wald erwartet: Kolleginnen und Kollegen, die dich verstehen, Anerkennung, die du dir verdient hast und ein Ambiente, in dem du dich wohlfühlen kannst. DAS ist die beste Entwicklungs-Umgebung für Einsen wie dich. Nullen haben weder im Wald noch im Valley etwas zu sagen.
Hamsterräder sind sowas von 90er. Diesem Retro-chic können Developer von Welt im Valley nichts abgewinnen. Und so stehen sie hier still, ausrangiert – während am Ufer des Flow-Rivers die Programmierer ihren eigenen Takt vorgeben. Gut Entwicklerinnen und Entwickler brauchen eben Freiräume und Selbstbestimmung.